FEUERWEHR EPPELBORN
Freitag, 04.12.2020 02:13
Eppelborn   |  Bubach-Calmesweiler   |  Dirmingen   |  Habach   |  Humes-Hierscheid   |  Wiesbach   |  Macherbach
Samstag, 17.10.2020
Druckversion
René Finkler
Top JUGENDFEUERWEHR

Projektnachmittag bei der Jugendfeuerwehr

Vorschau
Habach. Am vergangenen Wochenende kamen die Jugendfeuerwehren aus den Löschbezirken Habach und Eppelborn im Feuerwehrgerätehaus Habach zusammen um gemeinsam mit Reiner Petry von Nika-Bau Vogelnistkästen für die kommende Brutsaison im Frühjahr 2021 zu bauen. Trotz den Umständen der zurzeit herrschenden Corona Pandemie konnte die Veranstaltung unter Einhaltung der derzeit geltenden Hygienebestimmungen bei trockenem Wetter im Freien durchgeführt werden.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Löschbezirksführer René Finkler und Vorstellung von Reiner Petry konnten die Angehörigen der Jugendfeuerwehr unter fachmännischer Anleitung sofort mit dem werkeln beginnen. Schleifen, nageln, schrauben, das alles mussten die Jungs und Mädels anwenden um gemeinsam zum Ziel zu kommen.

Jedem stand hierfür ein eigener Arbeitsplatz, ausgestattet mit Schraubzwinge, Hammer, Schleifpapier zur Verfügung.

Nach gut einer Stunde Bauzeit hatten alle Mitglieder der Jugendfeuerwehr ihre fertige Nisthilfe vor sich.

Zum Schluss erläuterte Herr Petry noch welche Vogelarten die Nisthilfen bevorzugt nutzen werden und in welche Himmelsrichtung sie aufgehangen werden sollen.

Jeder der eifrigen Vogelhausbauern durfte nach der Veranstaltung seine eigene Nisthilfe mit nach Hause nehmen.
Nachdem sie im heimischen Garten hängt, hoffen alle darauf Vögel in der Brutzeit beobachten zu können.

Ein herzliches Dankeschön gilt Herrn Reiner Petry von Nika Bau, welcher die Veranstaltung mit der Jugendfeuerwehr durchführte und das benötigte Material samt den selbst gefertigten Bausätzen bereit stellte.

Finanziert wurde das Projekt durch eine jährliche Spende vom Versicherungsbüro Stefan Zewe aus Habach an die Jugendfeuerwehr Habach. Auch hierfür nochmals herzlichen Dank an dieser Stelle.